Geibel-Schule kickt bis Mitternacht

„Kicken bis um Mitternacht“ – Ganz so lange, wie das Motto des Abends es vorgab, spielten die 18 fußballbegeisterten Fünftklässler der Emanuel-Geibel-Schule dann doch nicht. Als aber die obligatorische Gruselgeschichte gegen 23 Uhr die Nachtruhe einläutete, lag schon ein ereignisreicher Abend mit viel Fußball, einem Quiz und Pizzaessen hinter den jüngsten Kickern der Lübecker Gemeinschaftsschule.

Und da Fußball bekanntlich die schönste Nebensache der Welt ist, wurde natürlich bereits am frühen Morgen weiter gebolzt. Obwohl nach so viel Fußball nun erst einmal der Wunsch nach einem gemütlichen Couchnachmittag besteht, freuen sich alle bereits wieder auf die Neuauflage im nächsten Schuljahr!