Offener Ganztag

Unsere Schüler:innen haben die Möglichkeit, an Nachmittagskursen des offenen Ganztages teilzunehmen. Die Emanuel-Geibel-Schule bildet mit der Marien-, der Ernestinen- sowie der Berend-Schröder-Schule ein Netzwerk, wodurch eine Vielzahl an Kursen angeboten werden kann. Zu Beginn des Schuljahres erhalten die Schüler:innen das aktuelle Programm, welches Kurse aus den verschiedensten Bereichen vorstellt. Neben sportlichen Angeboten wie
Parkour oder Segeln gibt es kreative Werkstätten (z.B. einen Nähkurs und eine Holz-AG).

Mit „Voices of Lübeck“ und Chinesisch sind außerdem Musisches sowie eine Sprache vertreten. Alle Kurse sind kostenfrei.
Interessierte Schüler:innen melden sich über einen Anmeldebogen bei Frau Mannitz an und werden zeitnah benachrichtigt, ob sie einen Platz erhalten haben. Im Krankheitsfall informieren die Kursteilnehmerinnen bitte die Netzwerk-Koordinatorin Corinna Bürgel über
die folgende E-Mail-Adresse:

buergel[at]kinderwege.de

Zusätzlich bietet die Emanuel-Geibel-Schule montags bis donnerstags von 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr eine kostenfreie Nachmittagsbetreuung an. Hier kann beispielsweise gekickert, gelesen, gespielt, gemalt oder gebastelt werden.
Wer Unterstützung bei der Erledigung seiner Hausaufgaben benötigt, ist dienstags bis donnerstags zwischen 13.30 Uhr und 15 Uhr:

Herzlich willkommen bei der Hausaufgabenbetreuung im Textillehre-Raum !

Hier können Sie sich das Formular zur Anmeldung herunterladen: