Physik

Das Fach Physik wird an unserer Schule in den Klassenstufen 8 bis 10 jeweils zweistündig unterrichtet.

Die Physik ist eine Naturwissenschaft. In diesem Fach werden die Gesetzmäßigkeiten und Erscheinungen  der unbelebten Natur genauer untersucht. Um diese Gesetze zu finden, ist es notwendig, Vermutungen über Zusammenhänge aufzustellen, genau zu beobachten, zu untersuchen, Messwerte aufzunehmen und Zusammenhänge zu erkennen.

Im Mittelpunkt des Physikunterrichtes stehen Experimente. Hierbei ist die Arbeit in Gruppen wichtig. Gemeinsam bearbeiten die Schüler die Aufgaben und lösen die gestellten Probleme. Neben dem Experimentieren ist auch das Anwenden der gefundenen Zusammenhänge wichtig.

Themenverteilung:

8. Jahrgang : Elektrizitätslehre, Mechanik, Wärmelehre

9./10. Jahrgang:  Halbleiter, Kernphysik, Elektrizitätslehre