Logo
Emanuel-Geibel-Schule

Aktuelles

Fußballspieler der Geibel-Schule auf Dänemark-Tour


"Aber Sch.... drauf, Malle ist nur einmal im Jahr...!": Auf Deutschlands beliebtester Ferieninsel waren die jüngsten Fußballer der Emanuel-Geibel-Schule zwar nicht, aber gut gelaunt und singend kamen sie am Sonntag wieder von ihrer traditionellen Pfingstfahrt aus dem dänischen Dianalund zurück.

Hier nahm man als einziges ausländisches Team am stark besuchten Pinsecup teil. Dass dabei in diesem Jahr nur der 5. Platz heraussprang, war angesichts des tollen Wetters und des Rahmenprogramms mit Schwimmbadbesuch, Grillen, Lagerfeuer und Abenteuer-Feeling in den Campinghütten einer alten Schmiede schnell nebensächlich.

Für die EGS waren am Ball: Max Hinz, Kenrick Rosenfeldt, Aidan Lausen, Leonard Boner , Tim Kuckertz, Lee Sassou, Moritz Stahlbaum, Tom Bruse, Bastian Krebber, Marijan Lalic., Matteo Gauto Binetti und Leon Schrumpf. Als Betreuer waren die älteren Schüler Noah Bargmann, Gian-Luca Haeseler und Hanno Hoffgaard im Einsatz.

Die Schüler der Emanuel-Geibel-Schule waren über Pfingsten zu einem Fußballturnier nach Dänemark gereist. Foto: EGS

08.06.2017